Publikationen der Projektpartner

Kratzer, N.; Menz, W.; Pangert, B. (Hrsg.) (2015):

Work-Life-Balance – eine Frage der Leistungspolitik. Analysen und Gestaltungsansätze, Springer VS, Wiesbaden.

Kratzer, N.; Menz, Wolfgang; Tullius, K.; Wolf, H. (2015):

Legitimationsprobleme in der Erwerbsarbeit. Gerechtigkeitsansprüche und Handlungsorientierungen in Arbeit und Betrieb. (Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung, Bd. 173), edition sigma/nomos, Baden Baden.

Grzech-Šukalo, H.; Hänecke K. (2014):

Lebensphase Ausbildung: Auszubildende in Branchen mit untypischen Arbeitszeiten. In: Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, Sonderheft „Arbeitszeit“, S. 106-111. Stuttgart: Ergonomia Verlag.

Vogl G.; Roller K.; Eichmann, V.; Schiml, N.; Pangert, B. (2014):

Mobilität „rund um die Arbeit“ – Ergebnisse der quantitativen Befragung, online verfügbar unter: www.cogito-institut.de

Maschke, M.; Nies, G.; Vogl, G. (2014):

Mobile Arbeit: zwischen Autonomie und Fremdbestimmung, in: WSI Mitteilungen, Heft 2/2014, S. 156–159

Grzech-Šukalo, H.; Hänecke K. (2012):

Arbeitsbelastungen und gesundheitliche Beeinträchtigungen bei Auszubildenden in der Gastronomie: zukünftig ein demografisches Problem? In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (GfA); Jahresdokumentation 2012 der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft: Bericht zum 58. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft in Kassel, 22.-24.02.2012, S. 435-438. Dortmund: GfA-Press.

Brenscheidt, F.; Grzech-Šukalo, H.; Hänecke, K. & Beermann, B. (2010):

Arbeitszeitgestaltung. Ratgeber zur Gefährdungsbeurteilung. Handbuch für Arbeitsschutzfachleute. Dortmund: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.

Grzech-Šukalo; H. & Hänecke; K. (2010):

Flexible Schichtsysteme. Reihe Betriebs- und Dienstvereinbarungen / Kurzauswertungen. Düsseldorf: Hans Böckler Stiftung.

First Prev Seite 3 von 3